Aberglaube in der Casino-Welt

Glücksspieler gehören wahrscheinlich zu den abergläubischsten Menschen der Welt, deshalb sind Glücksbringer und seltsame Rituale in Casinos nichts Ungewöhnliches. Wenn Sie nach Möglichkeiten suchen, um Glück zu gewinnen, finden Sie hier eine Liste mit den vier bewährten Aberglauben, die Millionen von Menschen schwören – aber Sie müssen sie am book of ra kostenlos ausprobieren, um zu sehen, ob sie für Sie funktionieren!
book of ra
1. Glücksbringer herumzutragen ist sicherlich der beliebteste Aberglaube. Ein Hasenfuß ist einer der beliebtesten Glücksbringer in der nordamerikanischen Kultur. Einige Quellen sagen, dass die Folklore einen Hasenfuß glücklich macht, wenn der linke Hinterfuß eines Hasen auf einem Friedhof erschossen oder gefangen wurde. Für einige ist der Mondzyklus während des Todes des Kaninchens ebenfalls ein wichtiger Faktor und einige bestehen sogar darauf, dass der Fuß abgeschnitten werden muss, solange das Kaninchen noch lebt.
2. Viele glauben, dass es unglücklich ist, ein Casino über den Haupteingang zu betreten. Dieser Aberglaube entstand im MGM-Motto-Casino in Vegas, das ein Löwenmaul für den Eintritt hatte. Viele Gönner hatten eine unglückliche Erfahrung, als sie diesen Weg betraten und würden sich deshalb weigern, durch das Maul des Löwen ein- oder auszutreten.
3. Kenny Rogers sang: “Sie zählen niemals Ihr Geld, wenn Sie am Tisch sitzen, es bleibt genug Zeit, um zu zählen, wenn der Deal abgeschlossen ist.” Ob dieser Aberglaube älter als der Song ist oder nicht, ist es schwer zu erfahren, aber abergläubische Casino-Besucher glauben daran. Dieses Lied ist wahrscheinlich der Grund, warum Sie selten Leute sehen werden, die ihr Geld zählen, bis der Deal abgeschlossen ist.
4. Pfeifen während Sie spielen ist Pech. Wenn Sie oder jemand in Ihrer Nähe anfängt zu summen, zu singen oder zu pfeifen, während Sie sich an einem Casino-Tisch befinden, kann dies Unglück bedeuten. Das Pfeifen ist oft ein Mittel, mit dem die Menschen ihre Unannehmlichkeiten verbergen können. Aus diesem Grund glauben abergläubische Spieler, dass dies ein schlechtes Zeichen ist. Denken Sie daran, wenn Sie das nächste Mal den Drang verspüren, an einem Blackjack-Tisch zu singen, dass Ihre musikalischen Neigungen möglicherweise nicht geschätzt werden.
Das sind nur einige von Aberglauben, die in der Casino-Welt üblich sind. Natürlich gibt es eine Menge von verschiedenen merkwürdigen Ritualen, die Glücksspieler verwenden. Ob diese wirklich funktionieren und Gewinnchancen erhöhen, können Sie nur selbst überprüfen, wenn Sie daran überhaupt glauben. Wir wünschen Ihnen auf jeden Fall viel Erfolg!